Reispudding
Feine Variante des klassischen Puddings
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 3Stunden
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 3Stunden
Zutaten
  • 500ml Milch
  • 40g Reismehl
  • 2 Eier
  • 4EL Zucker
  • nach Belieben Vanille
  • 1Prise Salz
Anleitungen
  1. Die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz und 2 EL Zucker steif schlagen.
  2. Das Reismehl mit dem restlichen Zucker vermischen und mit 2-3 EL Milch anrühren.
  3. Die restliche Milch zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd ziehen und das angerührte Reismehl einrühren. Die Mischung wieder aufkochen, bis der Pudding andickt.
  4. Die Eigelb mit 1-2 EL des Puddings verrühren, den Pudding wieder vom Herd ziehen und die Eigelb einrühren. Leicht abkühlen lassen, dann den Eischnee unterheben. Den Pudding in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

*Ofenkieker.de enthält Affiliate-Links, z.B. zu Amazon und den Backschwestern. Diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Klickt ihr auf den Link und kauft anschließend ein, erhalte ich einen geringen Prozentsatz des Kaufpreises. Ihr bezahlt dadurch nicht mehr. Ich empfehle grundsätzlich Produkte, die ich selbst so oder so ähnlich verwende.