Red Velvet Madeleines
Portionen Vorbereitung
24Madeleines 20Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
24Madeleines 20Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
  • 4 Eier
  • 170g Zucker
  • nach Belieben Vanillemöglichst echte Bourbon-Vanille als Paste, Extrakt oder Zucker
  • 1Prise Salz
  • nach Belieben Lebensmittelfarberot
  • 1TL Weißweinessig
  • 170g geschmolzene Butter
  • 120g Mehl
  • 1/2TL Backpulver
  • 40g Stärke
  • 2EL Kakao
Anleitungen
  1. Die Butter schmelzen.
  2. Die Eier mit dem Zucker, der Vanille und einer Prise Salz ca. 15min schaumig schlagen. Essig und rote Lebensmittelfarbe unterrühren – bei der Farbe könnt ihr ganz nach gewünschtem Farbergebnis mehr oder weniger Farbe nehmen.
  3. Die geschmolzene Butter kurz unter die Eiercreme rühren.
  4. Mehl, Stärke, Kakao und Backpulver auf die Masse sieben und vorsichtig unterheben.
  5. Eine Madeleine-Form oder eine Muffinform gründlich fetten. Je gut 1 EL Teig in die Mulden geben – nicht zu voll füllen, damit nichts überläuft.
  6. Bei 175° C Umluft ca. 8-10min backen bis der Teig auf Fingerdruck federnd zurückspringt. Nicht zu lange backen, sonst werden die Madeleines leicht trocken.
  7. Die Madeleines in der Form auskühlen lassen, dann vorsichtig lösen.

*Ofenkieker.de enthält Affiliate-Links, z.B. zu Amazon und den Backschwestern. Diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Klickt ihr auf den Link und kauft anschließend ein, erhalte ich einen geringen Prozentsatz des Kaufpreises. Ihr bezahlt dadurch nicht mehr. Ich empfehle grundsätzlich Produkte, die ich selbst so oder so ähnlich verwende.