Orchideen-Cake-Pops mit den Easy Pops von Silikomart
Kleine zitronige Kuchen am Stil in einer Sternform gebacken
Portionen Vorbereitung
8Stück 15Minuten
Kochzeit
30Minuten
Portionen Vorbereitung
8Stück 15Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
  • 1 Ei
  • 140g Mehl
  • 1TL Finesse Orange
  • 1/2TL Backpulver
  • 70g Zucker
  • 70ml Öl
  • 2EL Zitronensaft
Anleitungen
  1. Das Ei kurz mit dem Zucker und der Orangenschale verquirlen. Das Öl hinzufügen und kurz unterrühren.
  2. Mehl und Backpulver mischen. Beides unter die Eimischung rühren. Zum Schluss den Zitronensaft zufügen, so dass ein zähflüssiger Teig entsteht.
  3. Den Teig in die Wonder Pop Form füllen. Dann die Stile einschieben (über die Mitte der Sterne hinaus), dabei ggf. etwas Teig nachfüllen, so dass der Stil komplett von Teig umschlossen wird. Die Wonder Pops dann bei 160° Umluft ca. 15min goldgelb backen.
  4. Die Kuchen komplett in der Form auskühlen lassen (sonst brechen sie leicht). Dann aus der Form lösen und den Stil dabei herausziehen. Anschließend nach Herzenslust dekorieren!
Rezept Hinweise

Die Kuchen wurden hergestellt mit der Easy-Pop-Form „Magic“ von Silikomart.

*Ofenkieker.de enthält Affiliate-Links, z.B. zu Amazon und den Backschwestern. Diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Klickt ihr auf den Link und kauft anschließend ein, erhalte ich einen geringen Prozentsatz des Kaufpreises. Ihr bezahlt dadurch nicht mehr. Ich empfehle grundsätzlich Produkte, die ich selbst so oder so ähnlich verwende.