M&M-Cookies
Cookies mit Erdnussbutter, Kakao und M&Ms
Portionen Vorbereitung
40Stück 40Minuten
Kochzeit
12Minuten
Portionen Vorbereitung
40Stück 40Minuten
Kochzeit
12Minuten
Zutaten
  • 125g weiche Butter
  • 100g Erdnussbutter
  • 250g brauner Zucker
  • 1TL Vanillezucker
  • 2 Ei
  • 300g Mehl
  • 50g Kakao
  • 2TL Backpulver
  • 1Beutel M&Ms
Anleitungen
  1. Weiche Butter, Erdnussbutter, Zucker und Vanille cremig rühren. Dann einzeln die Eier unterrühren, bis sich alles zu einer glatten Masse verbunden hat.
  2. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen, dann auf die Eiermasse sieben. Alles zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Mit einem Eisportionierer oder den Händen gut Walnuss große Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Dabei ca. 4-5cm Abstand lassen. Auf jeden Cookie 3-4 M&Ms verteilen, dabei die Cookies leicht flach drücken. Bei 175° Umluft ca. 12-15min backen.
  4. Die Cookies ca. 10min auf dem Blech ruhen lassen, da sie zunächst noch sehr weich sind. Dann mit einem Pfannenwender auf ein Gitter heben und dort vollständig auskühlen lassen.

*Ofenkieker.de enthält Affiliate-Links, z.B. zu Amazon und den Backschwestern. Diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Klickt ihr auf den Link und kauft anschließend ein, erhalte ich einen geringen Prozentsatz des Kaufpreises. Ihr bezahlt dadurch nicht mehr. Ich empfehle grundsätzlich Produkte, die ich selbst so oder so ähnlich verwende.