1. Welche Originalform wird im Rezept verwendet?

Bitte wähle zuerst die Kuchenform aus dem Rezept aus und gib dann die benötigten Maße ein. Alle Maße beziehen sich auf den fertig gebackenen Kuchen.

Gib in das Feld unten bitte den Durchmesser der Originalform an. Für sehr viele Rezepte wird übrigens eine Springform mit 24 cm verwendet.

Durchmesser der Originalform (cm):

Jetzt brauchen wir noch die Höhe des Originalkuchens. Ein Kuchen, aus dem drei Tortenböden geschnitten werden können, hat z.B. eine Höhe von 6 cm.

Höhe des Originalkuchens (cm):

Gib in die Felder unten bitte Länge und Breite der Originalform an. Viele Rezepte ergeben z.B. einen Blechkuchen von 35 x 45 cm Größe.

Länge (cm):
Breite (cm):

Gib nun bitte die Höhe des Originalkuchens an. Viele Blechkuchen sind ca. 4 cm hoch.

Höhe (cm):

Wähle bitte aus, ob es sich um normale Muffins/Cupcakes oder Mini-Muffins/Cupcakes handelt.

  • normale Muffins/Cupcakes
  • Mini-Muffins/Cupcakes

Trage bitte in das Feld unten die Anzahl der Muffins/Cupcakes ein. Häufig sind die Rezepte für 12 normale Muffins/Cupcakes oder 24 Mini-Muffins/Cupcakes ausgelegt.

Anzahl der Muffins/Cupcakes laut Rezept:

Für komplizierte Formen wenden wir einen Trick an: Gieße in die Kuchenform so hoch Wasser, wie normalerweise der Kuchen hoch ist. Solltest du eine Herz-Springform haben, dichte sie ggf. vor dem Befüllen mit Wasser z.B. mit Fondant oder Knete ab. Jetzt gießt du das Wasser entweder in einen Messbecher oder wiegst es mit einer Schüssel und einer Waage aus. Gib dann unten in das Feld die Wassermenge in Gramm oder Milliliter ein.

Wassermenge (ml=g):

2. Welche Form soll dein Wunschkuchen haben?

Wähle nun bitte die Kuchenform aus, in der du deinen Kuchen backen möchtest. Gib dann die entsprechenden Maße ein. Alle Maße beziehen sich auf den fertig gebackenen Kuchen.

Gib in das Feld unten bitte den Durchmesser der Wunschform an. Übliche Maße für runde Kuchen sind z.B. 20 cm, 24 cm, oder 28 cm Durchmesser.

Durchmesser der Wunschform (cm):

Jetzt brauchen wir noch die Höhe des Wunschkuchens. Ein Kuchen, aus dem drei Tortenböden geschnitten werden können, hat z.B. eine Höhe von 6 cm.

Höhe des Wunschkuchens (cm):

Gib in die Felder unten bitte Länge und Breite der Wunschform an.

Länge (cm):
Breite (cm):

Gib nun bitte die Höhe des Wunschkuchens an. Viele Blechkuchen sind ca. 4 cm hoch.

Höhe (cm):

Wähle bitte aus, ob du normale Muffins/Cupcakes oder Mini-Muffins/Cupcakes backen möchtest.

  • normale Muffins/Cupcakes
  • Mini-Muffins/Cupcakes

Trage bitte in das Feld unten die gewünschte Anzahl der Muffins/Cupcakes ein.

Anzahl der Muffins/Cupcakes laut Rezept:

Für komplizierte Formen wenden wir einen Trick an: Gieße in die Kuchenform so hoch Wasser, wie normalerweise der Kuchen hoch ist. Solltest du eine Herz-Springform haben, dichte sie ggf. vor dem Befüllen mit Wasser z.B. mit Fondant oder Knete ab. Jetzt gießt du das Wasser entweder in einen Messbecher oder wiegst es mit einer Schüssel und einer Waage aus. Gib dann unten in das Feld die Wassermenge in Gramm oder Milliliter ein.

Wassermenge (ml=g):

3. Der Umrechnungsfaktor

Hier siehst du nochmal, was du ausgewählt hast.

Originalform:
Wunschform:

Aus diesen beiden Volumina ergibt sich der Faktor, mit dem du die Zutaten aus dem Originalrezept multiplizieren kannst. Wenn du möchtest, kannst du unten die Zutaten eingeben und dir die entsprechenden Mengen berechnen lassen.

Faktor:

4. Berechnung der Zutaten

KuUm berechnet aus der angegeben Menge und dem errechneten Faktor die benötigte Zutatenmenge für deinen Wunschkuchen.

In der Tabelle unten kannst du die Zutaten aus deinem Rezept eingeben. Wenn du auf den Button 'Zutat hinzufügen' klickst, kannst du weitere Zutaten eingeben. Wenn es sich um eine Zutat handelt, die nicht geteilt werden soll (z.B. Eier), markiere dies in der Spalte 'Nicht teilbar'. Bitte beachte, dass dadurch die Möglichkeiten der Kuchengröße eingeschränkt werden.

Mit der Tabtaste kommst du von einer Zelle zur nächsten. Dies und das Drücken der Entertaste berechnen die Zutaten neu. Du kannst eine Zutat löschen, indem du auf das X ganz rechts in der Zeile klickst.